Mein erstes Mal – 2.Teil

Ich könnte jetzt einen langen Roman schreiben, warum und weshalb es sooo lange gedauert hat. Aber das interessiert eh keinen, deshalb zeig ich jetzt einfach mein Paar Nr.

36

Socks That Rock

Lucy – lightweight

64 Maschen, Gr. 40

MEINE!!!!!!!

 

einmal von der Seite

str-lucy

und dann von der anderen

str2

obendrauf

vorn-lucy

und der klägliche Rest

rest-str

Zum allerersten Mal habe ich zusammen mit meiner Küchenwaage gestrickt. Hab jetzt noch Angst-Schweißperlen auf der Stirn, das der erste Socken zu groß ist und es dann für den zweiten nicht reicht.

Nun hat sie mich auch erwischt, die Sucht nach dieser Sowo. Ich kann mich nur allen anderen Strickerinnen anschließen, es ist einfach ein wahrer Strick-Genuss. Trotz akuten Zeitmangels, der hier z. Zt. herrscht, habe ich die erste Socke an zwei Abenden gestrickt und mein Abend fängt meistens erst nach 20 Uhr an.

Hatte ich erwähnt, dass das meine Socken sind??? 😉

woher weiß Blue Moon das ich Ringel mag???? 😉 🙂

Advertisements

6 Responses to Mein erstes Mal – 2.Teil

  1. Ute sagt:

    die sind ein Traum Andrea!!!!

    einen ganz lieben Gruß mal wieder
    Ute

  2. Steffi sagt:

    Ich würde sie auch nicht her geben.
    Die Lucy ist einer meiner Lieblingsstränge.
    Ein tolles neues Sockenpaar von Dir.

    Liebe Grüße
    Steffi

  3. deetl sagt:

    Tjaaa … wenn das Zeug schon so teuer ist, dann sollen die auch was produzieren, das Dir gefällt! *g*

    Lieben Gruß

    Jürgen

  4. marion sagt:

    JA Andrea,

    das mit dem schwitzen bei meinem ersten Paar aus dieser Traumwolle hatte ich auch. Gereicht hat sie dann auch, der Rest ist in meine Restedecke eingearbeitet worden.

    Warte erstmal ab, wenn du die Socken trägst, dann möchtest du die gar nicht mehr ausziehen. Es ist jedesmal ein Genuss.

    Ganz liebe Grüße

    Marion

  5. Gaby sagt:

    Ich liebe die Lucy… leider habe ich es nie geschafft sie mir zu bestellen und nun gibt es sie nicht mehr *schnüff*. Wunderschöne Socken hast du dir gestrickt und Recht hast du, dass sie für dich ganz alleine sind!
    Ich teile mir mittlerweile den Strang immer in zwei gleiche Teile, da kann ich notfalls die Spitze mit einer anderen Farbe zu Ende bringen, falls das Garn nicht reicht.

    Liebe Grüße
    Gaby

  6. Diana (foxi) sagt:

    Schöne Ringelsocken und die Farben sind genau meine, die ich mag.

    Schau mal in meinen Blog da ist etwas für dich.

    Liebe Grüße Foxi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: