Mein Südseetiger von der Drachenwolle wollte und wollte nicht wachsen und außerdem gefiel mir diese Ringelei überhaupt nicht. Also wurde das Ganze erst mal in die Ecke gepackt …..

suedseetiger

….. und wurde dann mein 1. Baktus

baktus

Ich habe ja schon einige Tücher gestrickt, aber soviel geribbelt wie hier hab ich noch nie. Was das Teil in die Ecke geflogen ist, wie oft ich geflucht hab……… ihr wollt es nicht wissen. 🙂 Ich habe zig Mal die Abnahmen an der falschen Seite gemacht. Aber trotz allem bin ich mit dem Ergebnis sehr zufrieden und der „nächste Versuch“ ist schon auf den Nadeln. Jetzt bin ich nur mal gespannt, ob sich das kleine Tochterkind mit dem Teil anfreundet, an den Farben liegt es ganz bestimmt nicht.

Hier waren wir letzte Woche und es war wieder sooooo schön:

nordsee-p

Advertisements

6 Responses to

  1. kuestensocke sagt:

    Na da staune ich aber, Du hast so viele aufwendige Tücher gestrickt und beim Baktus musst du das Ribbelmonster rufen??? Nun ist es geschafft und er sieht wirklich schön aus, da wird sich Deine Tochter freuen. LG Kuestensocke

  2. huhu…

    der sieht richtig toll aus, da hat sich das Sockeribbeln gelohnt, die Farben passen gut so wie sie da gemustert haben, wunderschön…..ich denke noch über meinen ersten Baktus nach, aber ich hab schon ne größere Nadel bestellt….

    die Urlaubsbilder sind wow, so schöne Muscheln, ich will die immer alle mitnehmen und komme vor sammeln nicht vom Fleck…grins

    liebe Grüße
    Tina

  3. Sabrina sagt:

    Das ist aber schade, dass du die Ringel in den Socken nicht mochtest. Ich mag Ringelsocken total gern. Aber auch der ungeringelte Baktus sieht toll aus. Mein 1. Baktus wärmt auch gerade meinen Hals.
    Und nun bist du schuld daran, dass ich jetzt Urlaub will. 😉 Tolle Bilder.

  4. Also, ich finde, Du hast das genau richtig gemacht. Als Baktus gefällt mir das Garn viel viel besser.
    Und die Mühe hat sich auf jeden Fall gelohnt…
    Ein Lieblingsstück 🙂
    Herzliche Grüße
    Steffi 🙂

  5. Gaby sagt:

    Ich muss auch sagen, als Baktus ist die Wolle eindeutig besser verarbeitet 🙂 Der ist echt klasse geworden. man, ich hab sowas noch nicht mal angefangen und wenn ich dann gerade lese, dass du so oft geribelt hast, überleg ich doch ob ich das überhaupt mal mache *gg*

    Ich schicke dir liebe Grüße
    Gaby

  6. marion sagt:

    Hey Andrea,

    der Baktus ist super gelungen! Das Ribbeln hat ich echt gelohnt!

    Ein Schmuckstück!!!

    Ganz liebe Grüße

    Marion

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: