11. Februar 2009

6

Drachenwolle

„Wollweiße“

Gr. 40, 64 M.

wollweisse1

Ich habe nach langer Zeit mal wieder Socken aus der wunderbar weichen Drachenwolle genadelt. Die Musterung ist hier sehr eigenwillig. 🙂

Ich war die letzten Tagen in meinen Sowo-Vorräten verschwunden und habe dabei festgestellt, das mittlerweile auch die 2. Reste-Sowo-Kiste nicht mehr zu geht. Deshalb gibt es in nächster Zeit öfters mal „Kleinteile“, wie diese z.B.:

7

Gr. 18/19, 44 M.

wollweisse-mini

Ich tu mich ja immer ein bißchen schwer mit so kleinen Socken. Wieviel Maschen, wie lang der Schaft, wie lang muss der Fuß sein, damit es auch mal irgend jemanden passt. Ich habe hier mal als Richtwert die Maße von Opal genommen, allerdings schienen mir 48 Maschen ein bißchen viel.