Wenn sich in diesem Hause mal jemand finden würde, der an den fertigen Sockenpaare die Fäden vernäht, dann gebe es hier gaaanz viel zu zeigen. 😉 Aber ein Pärchen ist fix und fertig und könnte sofort an meine Füße. 🙂

5

Gr. 40, 60 M.

MEINE!!!!!! Sock-Blank-Socken

blank-ges

Hach, war das ein Strick-Vergnügen. Die Wolle ist anders als die, die ich bis jetzt verstrickt habe. Fester, härter im Griff. Aber sie ließ sicher super verstricken. Als ich die Hälfte vom Schaft hatte, habe ich gleich noch mal geribbelt, weil meine gewohnten 64 Maschen doch ein bißchen viel waren. Ich habe dann aber den Fehler gemacht und habe den Zweiten angeschlagen, bevor der erste fertig war. So habe ich an der Spitze erst festgestellt, das doch ein bißchen viel Garn übrig bleibt. Ich hätte also den Schaft doch ein kleines bißchen länger stricken können. Aber wie dem auch sei, ich bin super glücklich mit dem Ergebnis.

blank1

blank2

Die Farbe am Bündchen ist im Moment meine absolute Lieblingsfarbe.

blank3

Nochmals vielen lieben Dank an dich, liebe Gaby, es hat mir ganz viel Spaß gemacht.

Advertisements

9 Responses to

  1. Sie sind soooo schön… einfach toll, diese rauchigen Farben – genau mein Ding.
    Und das entschädigt auch für das lange warten *grins…
    Hast Du sehr schön gestrickt und Gaby, ganz klar, toll gefärbt.
    Einen lieben Gruß nochmal
    Steffi 🙂

  2. Sonja sagt:

    also die würden mir auch gefallen 😀

    Liebe Grüsse
    Sonja

  3. Mary sagt:

    Hallo Andrea,
    die Socken aus Deinem Blank sind super schön geworden. Es sind auch einige meiner Lieblingsfarben mit drin.

    Liebe Grüße
    Mary

  4. Bonny sagt:

    Ja, das Vernähen ist eine Sache für sich….
    Deine Socken sind wunderschön.
    LG Bonny

  5. Cordula sagt:

    Was sind die schön geworden, diesen Schal 😉 hat Gaby doch richtig toll gefärbt!! Die Farbübergänge – und wie sich die Blumen nun zu Streifen verstrickt haben, das sieht sooo klasse aus!!! Da lohnt sich doch das Ribbeln und Wickeln dreimal.

    Liebe Grüße
    Cordula

  6. Gaby sagt:

    Es freut mich, wenn dir das Verstricken Spaß gemacht hat. Warum die Wolle jetzt allerdings härter war weiß ich auch nicht *grübel*. Sie fühlt sich halt einfach anders an, wenn man aus so einem geribbelten Stück strickt. Nach der ersten Wäsche müßte isch das aber gegeben haben.

    Bei mir persönlich ist ein Sockenpaar ja erst fertig, wenn alle Fäden vernäht sind und das wird bei jeder Socke sofort gemacht wenn die Spitze geschlossen ist, denn sonst hätte ich sicher auch keine Lust mehr dazu 😉

    Dir liebe Grüße
    Gaby

  7. Sockenfee sagt:

    Hallo Andrea,
    da sind Dir ja hübsche Socken von den Nadeln gehüpft.
    Och ist bei Dir auch so ein usseliges Wetter heute?
    Na dann drück ich Dir die Daumen das Du ein gemütlich strickiges Wochenende verbringen kannst
    liebe grüße
    die Sockenfee

  8. Sunsy sagt:

    Die sind sehr schön geworden 🙂 – und das 5. Paar schon – ich bin erst beim dritten…

    glg, Sunsy

  9. Ute sagt:

    Andrea, die sind TOLL!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: