28. Oktober 2009

 

Soeben kam meine Tauschwolle von der Gaby:

„Nirgendwo in Afrika“ und „Orchideenblüte“

tausch-gaby

Danke Gaby für den tollen Tausch. 🙂

Advertisements

4. August 2008

Leider ist mein Sonntags-Socken-Paar immer noch nicht fertig, deshalb gibt’s heute Bilder von meinen Neuzugängen. Meine Zeit reicht momentan kaum zum Stricken, aber der Bestellfinger ist immer in Bereitschaft. 🙂

handgefaerbt.com

Merino medium und (oben quer) Merino extra fein

merinos

~~~~~~~~~~~

Dann habe ich mal wieder getauscht und zwar mit Kathrin

das ist bei mir ein eingezogen:

Wilder Kerl (mein 1.)

wilderkerl

aus dem Herbst-Abo

abo-herbst 

und diese 2 wohnen jetzt bei ihr:

Rosenrot & Dornröschen (6-fach)

wollmeise2


19. Juni 2008

Ich habe nicht nur mit Anke getauscht, sondern auch mit Marion. Sie bekam meinen Rest von der „Zwergenschmiede“ und ich habe mir dafür einen Selbstgefärbten von ihr ausgesucht.

tausch-marion

Ein weiterer Tausch fand dann noch mit Elisabeth statt. Ihr gefiel ein Drachenstrang von mir und ich bekam dafür dieses wunderschöne Strängelchen von Tausendschön

gruenemamba 

Wann es hier im Blog wieder was zu lesen und zu schauen gibt, kann ich noch nicht sagen. Ein paar Socken warten zwar auf ihre Präsentation, aber im Moment fehlt mir einfach die Zeit dazu. Seit gestern hat mich die Arbeitswelt wieder und somit muss ich erst mal meinen Tagesablauf neu regeln. Die 10 Stunden, die ich jetzt außer Haus bin, fehlen mir hinten und vorne. Aber dafür freut sich mein Portemonnaie 🙂


16. Juni 2008

Da ich heute schon mitten in der Nacht aufstehen musste, weil Tochterkind mit ihrer Klasse für 3 Tage in die Hauptstadt fährt, kommen jetzt die angekündigten Socken.

Mit Anke habe ich vor ein paar Tagen einen kleinen Tausch vollzogen. Sie bot Designer-Garn von 100Farbspiele an und da ich ja hier und da das tolle Garn bewundern konnte und auch gaaaanz früher schon mal Socken aus Melanies Garn gestrickt habe, habe ich kurzerhand „zugeschlagen“.

Hier mein Tausch:

farbspiele

Ja und wie schon geschrieben, meine Schwester mag Socken aus solchem Garn sehr gerne, deshalb habe ich gleich ein Knäuel auf die Nadeln genommen. Das Stricken war trotz der einzelnen Fäden ein kleines Vergnügen, auch, weil ich keine einzige Schlaufe hatte.

100 Farbspiele

„Glitzerfisch“

Gr. 39, 56 Maschen

28

glitzerfisch

faeden-fisch

Sollte jemand Interesse an diesem kleinen weiß-rosa-roten-Mädchen-Päckchen haben, der darf sich ruhig bei mir melden. Die 6 Knäuelchen wiegen knapp 330 Gramm. Ich habe hier keine kleinen Füße und dadurch nicht so die richtige Verwendung.