28. Dezember 2008

 

55

Opal

„Harry Potter“

Ron

Gr. 39, 56 M.

ron1

Dieses Pärchen sollte eigentlich schon an der Ostsee wohnen, aber das Tochterkind wollte ja kein Päckchen zu Weihnachten. Ein Kleines hat zwar doch die Reise in den Norden angetreten, aber die „richtigen“ Geschenke blieben hier. Als sie plötzlich einen Tag vor Heiligabend vor der Tür stand, wusste ich warum sie kein Päckchen wollte. Dieses Mal wurde die Tante in die Überraschungspläne einbezogen.

Bei ihrem letzten Heimatbesuch hat meine Große ein wenig in meinem Vorrat geschnüffelt und sich gleich ein paar Knäuel von der H-P-Serie reserviert. „Ron“ ist eines davon und „Tonka“ ist ja auch schon in ihrem Besitz.

Advertisements

11. November 2008

46

Opal

„Harry Potter“

Tonks

Gr. 39, 56 Maschen

hp-tonks

Das erste Pärchen aus der H-P-Serie. Endlich mal ein Opal-Knäuel bei dem ich nichts zu meckern hab. Kein Knoten, kein gar nichts, ein ganz entspanntes stricken. Ein Socken war schon mal zur Anprobe an der Ostsee, ich war mir dann doch nicht sicher, ob die 56 Maschen reichen. Aber sie passen wie angegossen. 🙂


wenn DHL, Hermes und DPD klingeln ……. ;-) 3.Teil

1. Oktober 2008

 

Eigentlich stand fest, das die Harry-Porter-Serie nicht bei mir einzieht. Nicht, weil sie mir nicht gefällt, nein, sie war mir einfach zu teuer. Aber als ich gaaaanz zufällig mal bei E**y war, stach mir ein unmoralisches Angebot ins Auge, da waren alle guten Vorsätze vergessen. Die H-P-Serie für ein Schnäppchenpreis, da hab ich einfach zugeschlagen. 😉

hp1

hp2

So, das war mein Woll-Import-Montag. Jetzt warte ich noch auf meine Harmony Wood Nadelspiele und dann kann das Wochenende kommen.